Sport

UDF beim „Südsee-Cup“ Kemnader See

Heute sind wir als United Dragon Fighters bei dem Outrigger „Südsee-Cup“ an den Start gegangen. Dafür, dass wir bis dato erst einmal in so einem Boot gesessen haben, waren wir den anderen Teams ganz schön auf den Fersen. Was letztlich zwar immer „nur noch“ für den letzten Platz gereicht hat, aber unsere Intention ist ja von Anfang an der Spaß gewesen.

Durch eine Verkürzung der Regatta auf einen Tag und das Abspringen einiger Teams, sind wir jedoch nicht mehr in Kategorie ‚Fun‘, sondern ‚Mixed‘ gefahren. Was uns die Crème de la Crème an Gegnern kredenzt hat.

Zu Anfang hat sich die Sonne überhaupt nicht blicken lassen, was sich gegen Mittag jedoch löste. Strahlender Sonnenschein mit Hawaii Feeling. Passend dazu mit „Hawaii Musik“. Von Over the Rainbow bis zu, wann kommt endlich ACDC?! Man kann ja nicht alles haben. Irgendwie musste das auch so sein.

Die Verpflegung kam ganz und gar nicht zu kurz. Von Bratwurst über Currywurst bis hin zu FLEISCH IM BRÖTCHEN und alles was das vegane Herz sonst noch so begehrt. Des Weiteren gab es süßes bis zum abwinken.

Ein insgesamt betrachtet schöner Tag auf dem Wasser und dem Land! Womit ich jetzt auch abwinke.

You Might Also Like